Triesting-Apotheke

UNSER HOMÖOPATISCHES MITTEL DES MONATS

STRYCHNUS NUX VOMICA

Die Brechnuss, früher in der Homöopathie als Nux vomica bekannt, ist von Indien bis Australien beheimatet. Mein Dezembermittel ist leicht beschreibbar: Es ist DAS Katermittel, sollte man also nach einer Weihnachtsfeier durchaus in der Tasche haben. Es wirkt nach übermäßigen Kaffee-, Alkohol,-Tabak-und Arzneimittelgenuß, aber auch nach zu viel an Essen. Ebenfalls bei Beschwerden nach zu viel Sitzen oder nach geistiger Überarbeitung.

Nux vomica wirkt gegen Kompfschmerzen, die vor allem durch Helligkeit hervorgerufen werden. Stirnkopfschmerzen werden gebessert, indem man den Kopf auf den Tisch legt. Auch bei Migräne kann Nux vomica helfen.

Nux vomica Patienten leiden an Übelkeit und Brechreiz, ebenfalls möglich sind Verstopfung- aber durchaus bei häufigen Stuhldrang- und Blähungen. Seltsamerweise werden fettere Speisen eher vertragen, auch nach einem Glas Milch kann Besserung eintreten.

Bei Erkältungen ist oft die Nase betroffen : Tagsüber und im Warmen rinnt die Nase, in der Nacht und im Freien stockt der Schnupfen.

Die Patienten leiden unter einer empfindlichen Kopfhaut, die vor durch Wind und Berührung gereizt wird. Nux vomica-Patienten erkälten sich leicht, vor allem bei trockener kalter Luft. Dem kann durch Einhüllen des Kopfes entgegengewirkt werden.

So gerüstet wünschen wir Ihnen allen eine schöne Vorweihnachtszeit, fröhliche Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr!!!!


Sollten Sie Fragen haben,

rufen Sie uns an unter 02253 - 88 60 oder besuchen Sie uns zu unseren Öffnungszeiten.

Triesting-Apotheke

Fabriksstraße 15-17, A-2522 Oberwaltersdorf

Zahlungsmöglichkeiten

Bei uns können Sie sowohl in bar, als auch mit Karte zahlen:

Maestro Master Card Diners Club Visa Bankomat

Mo. bis Fr. 08:00-12:30 & 14:30 - 18-00 Uhr Di. und Do. bis 19:00 Uhr Sa. 08:00 - 12-00 Uhr

Kundenparkplätze
finden Sie bei uns direkt vor Ort!